PLATZREGEN  ODER  GEWITTER ?

Die gute alte, zuverlässige Pelerine ist wieder sehr beliebt.

Der bewährte Regenschutz bei wechselhaftem Wetter für Jung und Alt.


Auch Jugendliche finden unsere Pelerinen cool und tragen sie bei schlechtem Wetter sehr gerne.
Auch Jugendliche finden unsere Pelerinen cool und tragen sie bei schlechtem Wetter sehr gerne.

Der ideale Wind- und Wetterschutz für alle Menschen, jung und alt, die bei jedem Wetter draussen in der Natur sind. Wir haben einfarbige und karierte, innen echt gummierte Stoffe und die tausendfach bewährten

CH-Armeepelerinen in allen Längen im Sortiment.

Die Kombination der Regenhose Baleno mit unseren Pelerinen ist unschlagbar.


Eine Regenpelerine ist ein äusserst zweckmässiges Kleidungsstück für graue Regentage. Regencapes sind ärmellose Umhänge aus wasserdichtem Material. Als bequeme Outdoorkleidung können sie auch problemlos über einer dickeren Jacke getragen werden. Im Gegensatz zu einem Regenponcho ist eine Regenpelerine rundum geschlossen und besitzt Armdurchgriffe für die Hände. Durch den klassischen Pelerinen-Schnitt ist eine gute Bewegungsfreiheit gewährleistet und der Träger kann einen Rucksack samt Inhalt vor Nässe schützen. Das Regencape ist mit diesen Eigenschaften eine praktische Alternative zum Regenschirm. Gerade Wanderer nutzen diese zweckmässige Regenbekleidung gern, zumal Regenpelerinen den Vorteil haben, dass man sie auf eine kleine Grösse zusammenpacken kann, wenn man sie nicht benötigt. Ein zusammengerolltes Regencape findet in jeder noch so kleinen Tasche Platz. Auch für Kinder und Jugendliche sind es sehr praktische Regenpelerinen, welche von den Kids wieder gerne in Lager und auf Ausflüge mitgenommen werden, aber auch auf dem Schulweg über den Thek getragen werden.